Montréal

Aus Shadowhelix
Wechseln zu: Navigation, Suche
Montréal
Überblick (Stand: 2074 [1])
Koordinaten:
45°30' N, 73°33' W (GM), (OSM)
Einwohnerzahl: 1,736,519
Personen ohne SIN: 32%
Personen unter Armutsgrenze: 49%
Personen mit Konzernzugehörigkeit: 16%
Pro-Kopf-Einkommen: 20.500 ¥
GeoPositionskarte Québec.svg
Markerpunkt rot padded.png

Montréal (dtsch. Montreal) ist die zweitgrößte Stadt von Québec. Da der Staat sich viele Jahrzehnte lang allein auf den Ausbau der Hauptstadt Québec City konzentrierte, wurde Montréal überwiegend vernachlässigt und bietet dementsprechend ein sehr heruntergekommenes Bild.

Inhaltsverzeichnis

Bevölkerung

Die Stadt hat in dem französisch-sprachigen Staat, der Französisch zur einzig legalen Geschäftssprache erklärt hat, die größte Bevölkerung an anglophonen - d. h. englisch-sprachigen - Einwohnern und dem entsprechend eine sehr zahlstarke Unterschichtbevölkerung.

Konzerne

In Montréal befindet sich der Hauptsitz und die Heimat von Cross Applied Technologies. Seine - bis zu dessen Verhaftung von Luciens Sohn Bernhard Cross geleitete - Tochterfirma Matrix Technologies Division (MTD) bzw. Cross Matrix Technologies sitzt ebenfalls in der Stadt.

Sport

Montréal beherbergt das Urban Brawl-Team der «Montréal Assassins» und die Baseball-Spieler der «Montréal Expos», die in der Eastern Division der NAL spielen [2] sowie die Drohnen-Football Mannschaft der «Montréal Mecanicien». Letztere befindet sich im Besitz von Cross Applied Technologies und gewannen 2062 die ersten alljährlichen Meisterschaften der NDFL gegen die «Detroit Rustbelts».[3]


Endnoten

Quellenangabe

  1. Montreal 2074 S. 5
  2. Shadowbeat ?
  3. State of the Art 2063.01D S. 122-123

Quellenindex

Deutsch Englisch


Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Nützliche Seiten
Werkzeuge
In anderen Sprachen